Face-Art

17. August 2018

Hallo ihr Lieben

ich habe heute in der Zeitschrift „Der Schmetterling“, eine Zeitschrift der 11 Face-ArtFördergemeinschaft Kinderkrebszentrum Hamburg e. V., einen tollen Beitrag entdeckt, den ich gern mit euch teilen möchte. Zu diesem Beitrag gibt es ein Video, wo ein Mädchen durch „Face-Art“ den Verlauf, was eine Krebskrankheit von Anfang bis Ende in der eigenen Gefühlswelt anrichtet, beschreibt. Dieses Video wurde in New York in dem Wettbewerb „the youngones“ ausgezeichnet. Ich finde das Video wunderschön dargestellt, deshalb habe ich euch den Link kopiert. Vielleicht gefällt er euch auch und ihr könnt euch ein bisschen besser vorstellen, was auch in meinem Kopf vorgeht.

Kristin XO

Kommentare

So beeindruckend und toll gemacht <3

Kommentar schreiben