Die erste Chemo

8. Mai 2018

Nun wird es wirklich ernst. Ich bin seit heute morgen um 10 Uhr im UKE, wo sie gleich meinen neuen Port angepickst haben, was nicht so weh tat, wie ich gedacht habe. Ich könnte allerdings trotzdem gerne drauf verzichten.

Anschließend wurde ich an eine Natriumchlorid-Lösung und prophylaktisch für die kommende Chemo an eine kleine Flasche mit einem Mittel gegen Übelkeit angeschlossen. Um 16 Uhr startete die Chemo Therapie (MTX), die ihr auch auf dem Bild sehen könnt, die vier Stunden lang läuft. Die Hälfte habe ich bereits ohne Komplikationen geschafft. Danach heißt es die nächsten zwei Tage viel Trinken und den Körper durchspülen lassen, damit der MTX-Spiegel in meinem Blut geringer bis verschwinden wird. Wenn das geschafft ist, darf ich wieder nach Hause. 🙂
In der Zwischenzeit habe ich bis jetzt gemalt und von meiner Schwester und meinem Papa Eis- Besuch. Meine Mama hat mich heute den ganzen Tag über begleitet, damit ich nicht alleine bin. In meinem Zimmer liegt eine nette Frau, die mir auch Gesellschaft leistet.

Wenn ihr irgendwelche Fragen habt, könnt ihr die mir gerne jeder Zeit stellen. 🙂

Sonnige Grüße

Kristin XO

 

Kommentare

Way to go Süße! Wir denken an dich, du wirst es rocken. Und toi toi toi für eine möglichst „gute“ Chemo ohne große Nebenwirkungen 💕

Der erste Blog Eintrag meines Lebens – wow 🙂 Hoffentlich klappt es auch
Du schaffst das!
Spannende Farbe hat das Zeug
Wir denken an Dich!

Liebe Krissy!

Prima, dass es gestern schon mit einem Kontakt über Dein Kontaktformular geklappt hat.

Dies ist jetzt mein erster Versuch über einen Kommentar und ich bin gespannt, ob es klappt!

Fühle Dich von uns Dreien (Großtante Margret, Agnes & Manfred) von der Kieler Förde herzlich umarmt!

Wir wünschen Dir sehr, dass die Chemo erfolgreich ist, damit Du mit Hoffnung und Zuversicht in die Zukunft
schauen kannst!

Du schaffst das ! 🙂 total bewundernswert, wie du darüber berichtest 🙂
Was bedeutet MTX ? 🙂
Liebe Grüße
Theresa

Krissy ich denke ganz viel an dich. Du wirst auch diese Hürde mit bravur meistern. Denke immer dran, hinter jeder Wolke kommt auch wieder Sonnenschein. Fühle dich ganz doll gedrückt und ich wünsche dir viel Kraft Liebes. Liebe Grüße Trixi 😘

Kommentar schreiben