Aufgeben gibt es in meiner und eurer Welt nicht.

17. Oktober 2019

Hier ist Ann-Katrin, Krissys große Schwester. Am Montag, den 14.10.2019 um 14:03 Uhr hat Krissy auch den letzten Schritt geschafft. Wir konnten bis zum Ende an ihrer Seite sein, das war sehr schön. Krissy hatte keine Schmerzen, sie musste nicht leiden. Kämpfen bedeutet manchmal auch zu wissen, wann man loslassen muss, wann es stark ist, sich zurückzuziehen, zu entspannen. Das ist kein Aufgeben, sondern ein wichtiger Teil von Kämpfen.

Krissy hat in ihrem Leben mehr erreicht, mehr Leute mit ihrem Lächeln, ihrem Optimismus und ihrer Leichtigkeit überzeugt als die meisten von uns. Ihre Stärke ist einzigartig und inspirierend. Sie ist ein großes Vorbild und meine größte Heldin. Ich weiß, dass Krissy am meisten beschäftigt hat, was mit uns ist, wenn sie mal nicht mehr da ist. Ich hatte mit ihr schon lange einen Deal: Sie macht sich keine Sorgen um mich und ich mir keine um sie. So müssen wir uns beide keine Sorgen machen. Mit Sicherheit hat sie mit euch einen ähnlichen Deal. 🙂

Typisch Krissy hat sie uns hier in ihrem Blog und gegenüber der Bergedorfer Zeitung auch schon gesagt, wie es jetzt für uns weitergeht: „Aufgeben gibt es in meiner und eurer Welt nicht, auch wenn es ab und zu mal schwierig wird.“

In diesem Sinne möchte ich mit Euch folgendes Video teilen und damit Krissy sprechen lassen. Danke an das Team des NDR für die tollen Aufnahmen. Jetzt müssen wir weitermachen.

Den ganzen Beitrag inkl. Interviews findet ihr in der NDR Mediathek unter https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/visite/Wie-Ballett-einer-krebskranken-Frau-geholfen-hat,visite17122.html

Eure Ann-Katrin <3

P.S. Wenn jemand möchte, bitten wir im Sinne von Krissy anstatt freundlich zugedachter Blumen um eine Spende an back2life. Back2life ist ein Förderverein, für den sich Krissy engagiert hat, der junge Menschen nach einer Knochenmarktransplantation unterstützt. – Förderverein für KMT e.V., Stichwort: back2life – Krissy, Hamburger Sparkasse, DE23 2005 0550 1387 1222 19 (http://www.back2life-hamburg.de)

Kommentare

Erstmals mein tiefstes Beileid an die ganze Familie und Freunde . Ich wünsche euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit . Dieser Blog ist so bewegend und doch schön zugleich .ich wünsche euch nur das Beste und ganz viel Kraft und weiterhin so einen tollen Zusammenhalt wie bisher

LG Anne kaszuba

Heute habe ich über die Traueranzeige für Kristin den Weg zu ihrer ergreifenden Geschichte auf diesem Blog hier gefunden. Ein ganz besonderer Mensch hat uns viel zu früh verlassen. Ich weiß aus eigener Erfahrung um die schweren, intensiven und dennoch auch schönen Monate und Jahre für sie und alle Nahen. “Lebe nie ohne zu lachen, denn es gibt Menschen, die von deinem Lachen leben.” So wahr und doch so schwer in diesen Momenten – das Video geht ins Herz. Mein tiefes Mitgefühl und Beileid gilt allen, die bei ihr waren.

Was für eine bemerkenswert tapfere junge Frau! Ich werde ihr Motto zu meinem machen und dankbarer sein. Alles Gute für die ganze Familie

Sie war ein tolles Mädchen 👧
Ich hoffe ihr geht es oben besser.

Kommentar schreiben